foto_2-ischlerbahn

Schöner Wanderweg. Sehr zu empfehlen. Allerdings sind die E-Biker mit ihren Rädern recht schnell unterwegs und klingeln genau so, wie sie vermutlich in ihren Autos hupen würden, wenn es nicht schnell genug voran geht.

foto_1-ischlerbahn

Rudolf Möseneder sitzt im bequemen Sessel vor seinem Haus an der alten Bahntrasse und raucht seinen Landtabak. Er ist pensionierter Briefträger und war mit dem Komponisten Karajan „per du.

foto_3-ischlerbahn

Großer Pomp zum Kaisergeburtstag vor der Kaiservilla in Bad Ischl.

Buch- und Medientipps zur Ischlerbahn:

1. Buchtipp: Schleritzko, Werner: Mythos Ischlerbahn, Band 1 und 2, Railway Media Group Verlag, Wien 2015 und 2016. Link:
2. Gespräch mit dem Eisenbahnhistoriker Werner Schleritzko als Podcast: http://www.lobundtadel.eu/lut037-bad-ischler-bahn/
3. Museum: Salzkammergut Lokalbahnmuseum, Mondsee, geöffnet Mai-September, Link
4. Bad Ischl, Kaiservilla: https://www.kaiservilla.at/index.php/de/